Flughafen Erfurt-Weimar: Im Sommer 2022 bis zu 3x pro Woche nach Mallorca

Werbung
Foto: Pannock – airportzentrale.de

Die Baleareninsel Mallorca wird im Sommer 2022 wieder fester Bestandteil des Flugplanes ab Erfurt sein. Der Duisburger Reiseveranstalter Schauinsland-Reisen GmbH chartert die renommierte spanische Fluggesellschaft Alba Star. Diese wird mit ihren Flugzeugen des Typs Boeing 737-800 mit einer Sitzplatzkapazität von 189 Sitzen das beliebte Urlaubsziel dreimal pro Woche ab Erfurt anfliegen. Weitere Reiseveranstalter werden die Flüge ebenfalls in ihr Angebot aufnehmen. Auch Nur-Flug-Buchungen sind über die Reiseveranstalter möglich.

Konkret wird die beliebte Urlaubsinsel Mallorca im Zeitraum 17.06.-30.10.2022 an den Wochentagen Dienstag, Freitag und Sonntag angeflogen. Somit besteht die Möglichkeit, sehr flexibel Reisezeiträume auszuwählen, die vom Wochenrhythmus abweichen. Die interessante Kombination der Flugtage ermöglicht auch eine Kurzwoche oder einen Wochenendausflug.

Werbung



Flughafen-Geschäftsführer Prof. Gerd Stöwer zeigt sich sehr zufrieden: „Wir freuen uns sehr, dass wir unseren Fluggästen auch im Sommer 2022 flexible Reisemöglichkeiten durch diese Mallorca-Verbindungen mit zuverlässigen Partnern anbieten können.“

Die Flüge sind ab sofort in jedem Reisebüro buchbar und auch über die Homepage von Schauinsland-Reisen.

Weitere Ziele des Sommerflugplanes 2022 sind Antalya, Burgas, Hurghada, Kreta und Rhodos. Hinzu kommen Sonderreisen nach Italien, Kroatien, Ungarn, Albanien und Montenegro.

Quelle: PM Flughafen Erfurt-Weimar