Flughafen Erfurt-Weimar: European Air Charter fliegt nach Burgas

Werbung
Foto: Pannock – airportzentrale.de

Das beliebte bulgarische Burgas wird seit heute (18.07.2022) im Sommerflugplan 2022 des Flughafens Erfurt-Weimar angeboten. European Air Charter fliegt das Ziel an der Schwarzmeerküste bis zum 12. September immer montags an. In einer Flugzeit von knapp 2,5 Stunden erreicht man ein Urlaubsziel mit vielfältigen Möglichkeiten.

Die Crew des heutigen, mit 155 Passagieren sehr gut gebuchten Erstfluges, wurde traditionell mit Blumen und einem Fototermin mit Erstflugschild verabschiedet.

Werbung



Alle bedeutenden Reiseveranstalter haben die Flüge im Angebot, auch ein Einzelplatzverkauf ist vorgesehen. Der Pressesprecher der Flughafen Erfurt GmbH, Hans-Holm Bühl, sagt voller Stolz: „Flüge nach Bulgarien erfreuen sich bei unseren Passagieren großer Beliebtheit. Wir sind sehr froh darüber, dass es uns gelungen ist, diesen Bedarf zu decken und mit European Air Charter einen zuverlässigen Partner zu finden.“

Die Flüge sind in jedem Reisebüro und über die gängigen Buchungsportale buchbar, teilte der Airport mit. Weitere Ziele im Sommerflugplan 2022 ab Erfurt-Weimar sind Antalya, Hurghada, Kreta, Mallorca und Rhodos. Hinzu kommen Sonderreisen nach Italien, Kroatien, Cornwall, Ungarn, Albanien und Montenegro.

Quelle: PM Flughafen Erfurt-Weimar

Schreibe einen Kommentar
Kommentiere den Artikel. Bleibe freundlich und nett, gerne kritisch und konstruktiv, aber stets sachlich. Wir möchten einen respektvollen Umgang miteinander und behalten uns vor Kommentare zu kürzen oder zu löschen.

Mit dem Klick auf "Kommentar senden" wird unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung angegebener und personenbezogener Daten zugestimmt. Dies ist notwendig um Spam zu verhindern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.