Flughafen Dortmund: SKY express fliegt jetzt neu nach Griechenland

Werbung
Foto: Simon Pannock

Am Sonntag (03.10.2021) hat die griechische Fluggesellschaft SKY express ihren Erstflug von Dortmund nach Heraklion absolviert. Die neue Flugverbindung ergänzt ab sofort dienstags und sonntags das Angebot für die Reisenden am Dortmunder Flughafen.

Guido Miletic, Leiter Airport Services und Marketing am Dortmunder Flughafen, freut sich über den Zuwachs: „SKY express ist eine schnellwachsende Airline mit einer modernen Flotte, die hervorragend zum Dortmund Airport passt. Wir freuen uns, das Angebot für unsere Kunden erweitern zu können.“

Werbung

Hinweis in eigener Sache
Der neue airportzentrale.de - Newsletter ist da
Jetzt kostenlos abonnieren

Die Fluggesellschaft ist in Griechenland an 35 Standorten aktiv und bietet mit sechs fabrikneuen Airbus A321neo nun auch internationale Flüge an. Dieser Flugzeugtyp ist auf einen ressourcenschonenden Flugbetrieb mit geringerem CO2-Ausstoß ausgelegt – Nachhaltigkeit spielt für SKY express eine zentrale Rolle. In der Kabine stehen je nach Ausführung 174 oder 186 Ledersitze zur Verfügung. Mithilfe moderner HEPA-Filter wird die Luft an Bord gereinigt und alle 2 bis 3 Minuten vollständig ausgetauscht.

Ab Dortmund beträgt die Flugzeit nur gut drei Stunden – neben SKY express fliegt auch Eurowings mehrmals wöchentlich auf die Mittelmeerinsel. Die größte griechische Insel hat gut 1.000 km Küste zu bieten und lädt mit Temperaturen bis zu 25° C auch im Oktober noch zum Sonnenbaden ein.

Quelle: PM Flughafen Dortmund

Schreibe einen Kommentar
Kommentiere den Artikel. Bleibe freundlich und nett, gerne kritisch und konstruktiv, aber stets sachlich. Wir möchten einen respektvollen Umgang miteinander und behalten uns vor Kommentare zu kürzen oder zu löschen.

Mit dem Klick auf "Kommentar senden" wird unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung angegebener und personenbezogener Daten zugestimmt. Dies ist notwendig um Spam zu verhindern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.