Flughafen Berlin-Brandenburg: 2,37 Mio. Passagiere im Mai 2024

Werbung
Foto: airportzentrale.de / Marco Zaremba

Im Mai 2024 wurden am BER rund 2,37 Millionen Passagiere gezählt. Das entspricht nach den vorläufigen Zahlen des Verkehrsberichts einem Plus von 13,2 Prozent im Vergleich zum Mai 2023 mit rund 2,1 Millionen Passagieren. Der verkehrsreichste Tag war der 17. Mai mit 91.958 Passagieren. Im Mai des Vor-Corona-Jahres 2019 lag das Passagieraufkommen an den beiden Flughäfen Tegel und Schönefeld bei rund 3,2 Millionen Passagieren.

Am BER starteten und landeten im vergangenen Monat 17.903 Flugzeuge. Im Vergleich zum Vorjahresmonat stieg die Zahl der Flugbewegungen um 11 Prozent: Im Mai 2023 wurden 16.133 Starts und Landungen registriert. Im Mai des Vor-Corona-Jahres 2019 gab es in Tegel und Schönefeld 26.142 Starts und Landungen.

Insgesamt wurden am BER im Mai 2024 rund 3.614 Tonnen Luftfracht verladen, was einem Plus von 44,3 Prozent gegenüber dem Mai 2023 (mit 2.505 Tonnen) entspricht. Die verladene Fracht entspricht einem Plus von 17 Prozent im Vergleich zum Mai im Vor-Corona-Jahr 2019 (mit 3.089 Tonnen).

Quelle: PM FBB

Schreibe einen Kommentar
Kommentiere den Artikel. Bleibe freundlich und nett, gerne kritisch und konstruktiv, aber stets sachlich. Wir möchten einen respektvollen Umgang miteinander und behalten uns vor Kommentare zu kürzen oder zu löschen.

Mit dem Klick auf "Kommentar senden" wird unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung angegebener und personenbezogener Daten zugestimmt. Dies ist notwendig um Spam zu verhindern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.