Etihad zeigt Sonderlackierung 2024

Werbung
Foto: Etihad

Etihad hat eine neue, eigens gestaltete Lackierung enthüllt. Die Linienkunst des Designs feiert die komplexe Schönheit der Einheit, wobei jeder Strich die Essenz der Heimat der Airline einfängt. Diese Gestaltung reflektiert stolz die Geschichte, die Etihad Airways in den letzten zwanzig Jahren als eine der bedeutendsten Marken Abu Dhabis geprägt hat.

Die neue Gestaltung schmückt einen der kürzlich zur Flotte gestoßenen A321neos und integriert kunstvoll ikonische Wahrzeichen Abu Dhabis.

Antonoaldo Neves, CEO von Etihad, kommentiert: „Diese Lackierung markiert unser 20. Jahr im Dienst herausragender Flugerlebnisse, inspiriert von unserer emiratischen Identität. Sie reflektiert nicht nur unsere bisherige Reise, sondern zeigt auch unsere Ambition, die Airline zu werden, mit der jeder fliegen möchte.“

Die Designelemente erstrecken sich sowohl auf Arabisch als auch auf Englisch über beide Seiten des Rumpfes und wurden auf einen der sechs A321neos appliziert, die nach intensiven Vorbereitungen kürzlich in den Dienst gestellt wurden.

A321neos verstärken die Flotte

Etihad erweitert ihre Flotte um sechs A321neos, um das stetig wachsende Streckennetz und die Frequenzen weiter zu verbessern.

Die Flugzeuge sind mit modernsten CFM LEAP 1A-Triebwerken ausgestattet, die im Vergleich zu ähnlichen Antrieben ihrer Klasse sowohl die Emissionen reduzieren als auch die Effizienz um bis zu 20 Prozent steigern.

John Wright, Chief Operations and Guest Officer von Etihad, fügt hinzu: „Wir freuen uns, diese Flugzeuge nur sieben Monate nach der Vertragsunterzeichnung im Dezember letzten Jahres in Betrieb nehmen zu können. Angesichts der weltweiten Herausforderungen bei Flugzeuglieferungen stellen diese neuen Maschinen einen wichtigen Meilenstein für unser Wachstum dar, während wir auf die Ankunft von über 20 weiteren Flugzeugen im Jahr 2025 vorbereiten.

Normalerweise dauert es bis zu zwei Jahre, bis eine neue Flugzeug- und Triebwerksgeneration eingeführt wird. Dass wir dies in Rekordzeit und unter Einhaltung aller Sicherheitsstandards geschafft haben, ist ein Verdienst der Schnelligkeit und Flexibilität unserer Teams sowie unserer Partner.“

Die neuen A321neos werden auf verschiedenen Strecken eingesetzt, darunter Verbindungen nach Indien und im Mittleren Osten, und präsentieren die neue Lackierung stolz den Gästen im Netzwerk von Etihad.

Quelle: PM Etihad

Schreibe einen Kommentar
Kommentiere den Artikel. Bleibe freundlich und nett, gerne kritisch und konstruktiv, aber stets sachlich. Wir möchten einen respektvollen Umgang miteinander und behalten uns vor Kommentare zu kürzen oder zu löschen.

Mit dem Klick auf "Kommentar senden" wird unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung angegebener und personenbezogener Daten zugestimmt. Dies ist notwendig um Spam zu verhindern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.