Emirates-Tochter dnata erweitert globales Führungsteam

Werbung

dnata, einer der weltweit größten Anbieter von Flug- und Reisedienstleistungen, hat sein globales Führungsteam erweitert und wichtige Besetzungen im Senior Management bekannt gegeben. Die neue Aufstellung wird dem Unternehmen helfen, sich entschlossen an die sich verändernden globalen Trends anzupassen, Synergien und Effizienzen in allen Geschäftsbereichen zu fördern und Kunden weiterhin erstklassige Dienstleistungen und Vorteile anzubieten.

John Bevan wurde zum Divisional Senior Vice President für den Bereich Travel ernannt. Er wird alle Aspekte des Reisegeschäfts von dnata betreuen und ein Portfolio von über 30 renommierten B2B- und Verbrauchermarken in mehr als 20 Ländern leiten. John Bevan ist seit über drei Jahren bei dnata und leitete zuletzt dnata Travel Europe als Chief Executive Officer. Vor seinen Tätigkeiten bei dnata hatte er eine Reihe von Führungspositionen in der Reisebranche in Großbritannien und den USA inne. John Bevan übernimmt zum 1. Juni 2021 sein neues Aufgabengebiet.

Werbung

Stewart Angus ist als Divisional Senior Vice President für Airport Operations bestellt worden. Er leitet seit 2004 das internationale Bodenabfertigungs- und Frachtgeschäft von dnata. In seiner neuen Rolle wird Stewart Angus auch den umfangreichen Flughafenbetrieb des Unternehmens an den beiden Flughäfen in Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten leiten und dabei erstklassige Qualität und Sicherheit für Airline-Kunden in insgesamt 14 Ländern sicherstellen.

Robin Padgett, der seit sieben Jahren das globale Catering-Geschäft von dnata leitet, wird seinen Verantwortungsbereich ebenfalls erweitern und die Position des Divisional Senior Vice President für Catering und Einzelhandel übernehmen.

Der Ausbau von Robin Padgetts Rolle steht im Einklang mit der Strategie des Unternehmens, den Bordverkauf zu fördern und die Vielfalt des Cateringbetriebs weiter auszubauen. Er wird ein Team von engagierten Fachleuten aus dem Bereich Catering und Einzelhandel führen, die Kunden aus verschiedenen Branchen in zwölf Ländern mit hochwertigen und innovativen Produkten und Dienstleistungen versorgen.

Alle drei Divisional Senior Vice Presidents werden an Steve Allen, Executive Vice President von dnata, berichten.

„Ich freue mich, die Verstärkung unseres globalen Führungsteams zu verkünden. Die Ernennung von John Bevan in das Management-Team und die Erweiterung der Rollen unserer erfahrenen Führungskräfte werden uns helfen, aus dem aktuellen, herausfordernden Umfeld als fitteres, schlankeres Unternehmen hervorzugehen, das seinen Kunden auf der ganzen Welt durchgängig einen hervorragenden Service bietet. Mit unserem gut ausgebildeten, kundenorientierten Team werden wir weiterhin engagiert arbeiten und unsere Abläufe verbessern, um der weltweit angesehenste Anbieter von Flug- und Reisedienstleistungen zu sein“, sagte Steve Allen.

Quelle: PM Emirates

Schreibe einen Kommentar
Kommentiere den Artikel. Bleibe freundlich und nett, gerne kritisch und konstruktiv, aber stets sachlich. Wir möchten einen respektvollen Umgang miteinander und behalten uns vor Kommentare zu kürzen oder zu löschen.

Mit dem Klick auf "Kommentar senden" wird unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung angegebener und personenbezogener Daten zugestimmt. Dies ist notwendig um Spam zu verhindern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.