Edelweiss-Passagiere können jetzt „Corona-Test at Home“ bestellen

Werbung
Foto: Presse Edelweiss

Mit zwei neuen Dienstleistungen vereinfacht der Schweizer Ferienflieger Edelweiss die Reiseplanung im Sommer. Ab sofort kann man über die Edelweiss Website einen fürs Reisen zugelassenen PCR-Test für zu Hause kaufen. Zudem steht allen Edelweiss Gästen ein erweitertes Informationsangebot für jedes Ferienziel mit den wichtigsten Covid-19-Bestimmungen und Test-Möglichkeiten vor Ort zur Verfügung.

Für die Einreise benötigt man in vielen Ländern einen negativen PCR-Test. Edelweiss Passagiere haben neu die Möglichkeit, schnell und einfach mit einem Selbstentnahme-Kit einen PCR-Test zu Hause zu machen.

Werbung

Das Vorgehen ist einfach: Auf der Webseite der Airline (Edelweiss) bestellt man ein Test-Kit, welches per Post nach Hause geliefert wird. Dank der schriftlichen Anleitung oder einer Anleitung per Video, kann die Speichelprobe ganz einfach zu Hause durchgeführt werden. Anschließend schickt man das Proberöhrchen direkt an das zertifizierte Labor oder hinterlegt es in einem Drop-Off am Flughafen Zürich. Der Laborbefund folgt am nächsten Tag per verschlüsseltem E-Mail. Dieser ist international anerkannt, mehrsprachig und enthält alle Angaben, die für die geplante Reise notwendig sind.

Dieser Service wird in Zusammenarbeit mit Viselio angeboten und kostet CHF 165, teilt Edelweiss mit.

Quelle: PM Edelweiss

Schreibe einen Kommentar
Kommentiere den Artikel. Bleibe freundlich und nett, gerne kritisch und konstruktiv, aber stets sachlich. Wir möchten einen respektvollen Umgang miteinander und behalten uns vor Kommentare zu kürzen oder zu löschen.

Mit dem Klick auf "Kommentar senden" wird unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung angegebener und personenbezogener Daten zugestimmt. Dies ist notwendig um Spam zu verhindern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.