DFS Aviation Services hat neuen zweiten Geschäftsführer

Werbung
Foto: Simon Pannock / airportzentrale.de

Seit Donnerstag (01. April 2021) vervollständigt Pierre Hermann die Doppelspitze des DFS Tochterunternehmens DFS Aviation Services.
Seit dem zweiten Quartal dieses Jahres führt Pierre Hermann, gemeinsam mit Geschäftsführer Andreas Pötzsch, die internationalen Geschäfte der DFS Aviation Services (DFS) weiter.

Pierre Hermann war zuvor im Mutterkonzern DFS Deutsche Flugsicherung (DFS) in diversen Top-Management Funktionen tätig, unter anderem als Leiter des Bereichs Aeronautical Information Management (AIM). Seine Karriere in der DFS begann der Diplom-Wirtschaftsingenieur schon 1999 als Verantwortlicher für Marketing der Akademie der Deutschen Flugsicherung.

Werbung

In der DFS Aviation Services wird Pierre Hermann insbesondere die Bereiche Finanzen, Systementwicklung und Maintenance, Projekt Management sowie Business Development & Marketing/PR verantworten. Er sagt über seine neue Aufgabe: „Ich freue mich sehr darauf, in das kommerzielle Geschäft des DFS Konzerns einzusteigen und möchte die erfolgreiche Entwicklung der DFS Aviation Services vorantreiben. Sowohl für die nationale als auch die internationale Aviation Branche hat die DFS Gruppe ein innovatives und zukunftsorientiertes Produkt- und Dienste-Portfolio zu bieten. Mit einem starken Team kompetenter Kolleginnen und Kollegen, möchte ich, aufbauend auf unserem weitreichendem Kundenstamm sowie dem Netzwerk an Beteiligungen und Partnern, die positive Geschäftsentwicklung der DFS Aviation Services aktiv weiterentwickeln.“

Andreas Pötzsch, DAS Geschäftsführer, betont: „Pierre Hermann kennt die Besonderheiten der Flugsicherungsbranche genau und hat in seinen bisherigen Rollen in der DFS maßgeblich dazu beigetragen, schlanke und zuverlässige Prozesse zu schaffen. Darüber hinaus hat er aus seinen internationalen Aufgaben wertvolle Kontakte, die wir für das weitere Wachstum unserer Gesellschaft sehr gut nutzen können. Wir schätzen es sehr, eine so erfahrene und fachlich versierte Persönlichkeit für die DAS gewinnen zu können.“

Quelle: PM DFS

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar
Kommentiere den Artikel. Bleibe freundlich und nett, gerne kritisch und konstruktiv, aber stets sachlich. Wir möchten einen respektvollen Umgang miteinander und behalten uns vor Kommentare zu kürzen oder zu löschen.

Mit dem Klick auf "Kommentar senden" wird unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung angegebener und personenbezogener Daten zugestimmt. Dies ist notwendig um Spam zu verhindern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.