Den Traum aus Tausendundeiner Nacht erleben

Werbung
Oman Air A330-300 – Foto: Bildarchiv Airbus

Orientalische Länder liegen derzeit bei den Reisenden voll im Trend. Es ist der Kontrast zu unserer westlichen Kultur, der die Faszination ausmacht. Seit jeher beeinflusst die arabische Tradition unsere Fantasie. Wir kennen Sindbad den Seefahrer und die Märchen von Wunderlampen und fliegenden Teppichen bereits aus unserer Kindheit. Fliegende Teppiche sind heutzutage zwar überflüssig, denn inzwischen besitzen die Menschen komfortable Flugmaschinen, die sie von Europa aus zu exotischen Zielen bringen, dennoch sehnen wir uns nach den bunten Souks mit ihren aromatischen Gewürzen, der Sonne, dem Strand und der Wüste.

Eine virtuelle Reise mit Gewinnchancen

Werbung

Zugegeben, billig ist ein Urlaub in der Ferne nicht. Reisen gehört zu den beliebtesten Hobbys, doch manche Menschen buchen erst eine virtuelle Reise, um sich den heißersehnten Flug überhaupt erst leisten zu können. Was liegt da näher, als angenehme Eindrücke mit attraktiven Gewinnchancen zu verbinden? Einige spielen so lange im Online-Casino, bis sie mit ein bisschen Glück die gewünschte Summe zusammengespart haben. Eines der beliebtesten Spiele im Internet gibt es auf dieser Seite, denn der Slot thematisiert das alte Ägypten und entführt den Betrachter in eine mystische Zeit. Wenn man noch auf der Suche nach einem geeigneten Anbieter ist, gibt es derselben viele. Informationen über Casinos gibt es etwa bei MrCasinova. Durch den Slot führt die Figur Rich Wilde. Spannende Symbole, Freispiele und viele geheimnisvolle Schätze machen das Ganze spannend. Das Spiel erinnert stellenweise an den Slot Book of Ra (https://mrcasinova.com/de/spielautomaten/book-of-dead), der in ähnlicher Aufmachung gestaltet ist. Freilich ersetzen die virtuellen Spiele nicht die Eindrücke einer Ägyptenreise, doch irgendwann ist es vielleicht soweit und der Flug kann beginnen.

Beliebte Reiseziele im Nahen Osten

Natürlich steht Ägypten ganz weit oben auf der Wunschliste. Das nordafrikanische Land besitzt eine einzigartige Kultur, die man nicht nur aus den Büchern kennen, sondern live erleben möchte. Man sollte jedoch in Ägypten auch auf die eigene Sicherheit achten. Lesen Sie unbedingt die aktuellen Hinweise des Auswärtigen Amts, bevor sie sich für eine konkrete Reise entscheiden sollten. Viele Reisende nutzen die Möglichkeit, mit dem Flugzeug nach Ägypten zu fliegen und dann auf ein Kreuzfahrtschiff umzusteigen. Entlang des Nils befinden sich fast alle wichtigen Sehenswürdigkeiten. Doch es gibt noch viele andere Reisen in den Orient, zum Beispiel nach:

Vereinigte Arabische Emirate

Die Vereinigten Arabischen Emirate, kurz VAE, sind ein sehr reiches und technisch fortschrittliches Land. Hohe Wolkenkratzer prägen das Bild in Dubai und Abu Dhabi. In den Emiraten stehen die höchsten Gebäude der Welt. Wer hier seinen Urlaub verbringt, schlendert durch riesige Shopping-Malls und genießt ein Höchstmaß an Komfort. Vergnügungsparks wie Ferrari World sorgen für Kurzweil. In den VAE ist es sogar möglich, in einem Einkaufszentrum auf einem künstlichen Schneeberg Ski zu fahren.

Katar

Schier unendlich lang sind die Strände in Katar. Ähnlich wie in den VAE existieren auch in diesem arabischen Land futuristisch anmutende Bauwerke. Den Besucher erwartet ein hochmodernes Flair mit einer aus Hochhäusern bestehenden Silhouette.

Oman

Der Oman grenzt an die VAE und besitzt ähnliche kulturelle Wurzeln. Im Gegensatz zu den Emiraten erwartet Sie im Oman jedoch ein traditionelles orientalisches Ambiente, das in der Tat an die Märchen von Tausendundeiner Nacht erinnert. Tiefe Wadis, blühende Oasen und die Wüste prägen die Landschaft. Städte wie Muscat begeistern mit ihren imposanten Moscheen und anderen Bauwerken. Viele Urlauber übernachten in einem Nomadencamp und lernen die Welt der Beduinen hautnah kennen.

Jordanien

Jordanien grenzt an das Tote Meer. Auf dem salzhaltigen Wasser zu schweben ist ein unvergessliches Erlebnis. Nicht weniger spannend ist eine Kamel-Safari durch das Wüstengebiet Wadi Rum. Die antike Felsenstadt Petra liegt in einem tiefen Tal und gehört zu den archäologischen Höhepunkten im Nahen Osten.