Bodenverkehrsdienstleister WISAG Aviation bekommt neue operative Geschäftsführerin

Werbung

WISAG Aviation gewinnt Carmen Ruck als neue operative Geschäftsführerin (COO).

Um sich bestmöglich für die Zukunft aufzustellen, besetzt die WISAG Aviation Service Holding zum 1. Februar 2022 die Stelle einer operativen Geschäftsführerin (Chief Operating Officer) mit der erfahrenen Aviation-Managerin Carmen Ruck. Sie war knapp 15 Jahre im Top-Management von Ryanair tätig und verantwortete unter anderem das gesamte operative Deutschlandgeschäft von Europas größter Airline. Gemeinsam mit der kaufmännischen Geschäftsführerin Angela Stuhr bildet sie das neue Führungs-Duo des Geschäftsbereichs Aviation.

Werbung

Hinweis in eigener Sache
Der neue airportzentrale.de - Newsletter ist da
Jetzt kostenlos abonnieren

Michael C. Wisser, Vorstand der WISAG Unternehmensgruppe: „Mit Carmen Ruck konnten wir eine der erfahrensten operativen Führungskräfte unserer Branche für die WISAG gewinnen, die alle Gewerke des operativen Geschäfts beherrscht und neben ihren langjährigen Erfahrungen ein starkes Netzwerk zu Flughäfen und Airlines mitbringt. Sie wird ihre Erfahrungen, ihr Know-how und ihr Netzwerk zum Wohle der WISAG Aviation einsetzen und damit wesentlich zu einer positiven Entwicklung dieses Geschäftsbereichs beitragen. Wir sind stolz, dass wir Carmen Ruck für die WISAG gewinnen konnten und stellen den Geschäftsbereich Aviation mit dieser Doppelspitze hervorragend für die Zukunft auf.“

Carmen Ruck: „Die WISAG Aviation ist der führende unabhängige Anbieter von Bodenverkehrsdienstleistungen in Deutschland. Es ist meine Motivation, die weitere erfolgreiche Entwicklung der WISAG in diesem Geschäftsbereich sicherzustellen und aktiv mitzugestalten – auf diese Aufgabe freue ich mich. Hierbei wird anfänglich sicherlich die Überwindung der Folgen der Corona-Pandemie im Fokus stehen, die insbesondere den Luftfahrtbereich vollumfänglich wirtschaftlich getroffen haben und dessen Erholung auf das Vorkrisenniveau noch weitere Zeit beanspruchen wird. Ebenso gilt es sich aber auch, auf die Zeit nach der Krise vorzubereiten, um dann mit innovativen und wettbewerbsfähigen Dienstleistungen an einem von Dynamik und Veränderungen geprägten Markt vertreten zu sein. Ich bin fest davon überzeugt, dass wir diese Herausforderungen im Team erfolgreich lösen werden.“
Mit dieser Personalie trifft die WISAG Unternehmensgruppe personelle und strukturelle Vorbereitungen dafür, dass sich Michael C. Wisser wie stets angekündigt sukzessive aus dem operativen Management der Geschäftsbereiche zurückziehen und sich künftig stärker auf seine Aufgaben als CEO der gesamten Unternehmensgruppe konzentrieren wird.

Zur Person und zum Werdegang von Carmen Ruck
Carmen Ruck verfügt über mehr als 20 Jahre internationale Erfahrung im Top-Management der Luftfahrtbranche und war seit 2016 General Manager Ground Operations von Ryanair. Sie gestaltete maßgeblich die Entwicklung von Ryanair in Deutschland, Skandinavien sowie Osteuropa an über 80 verschiedenen Flughäfen mit. Zuvor war sie sieben Jahre in leitenden Funktionen für den Flughafen Frankfurt Hahn tätig. Sie wohnt mit ihrem Mann in der Nähe von Stuttgart.

Quelle: PM WISAG

Schreibe einen Kommentar
Kommentiere den Artikel. Bleibe freundlich und nett, gerne kritisch und konstruktiv, aber stets sachlich. Wir möchten einen respektvollen Umgang miteinander und behalten uns vor Kommentare zu kürzen oder zu löschen.

Mit dem Klick auf "Kommentar senden" wird unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung angegebener und personenbezogener Daten zugestimmt. Dies ist notwendig um Spam zu verhindern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.