Air France nimmt Strecke Nürnberg – Paris wieder auf

Werbung
Foto: Flughafen Nürnberg

Am 25. Juni 2021 nimmt Air France den Flugbetrieb von Nürnberg wieder auf. Passagiere aus der Region können dann über das Drehkreuz Paris-Charles de Gaulle das weltweite Streckennetz von Air France erreichen.

Vom 25. Juni bis zum 12. Juli 2021 fliegt Air France zwei- bis viermal pro Woche von Nürnberg nach Paris. Ab 12. Juli startet sie fünfmal wöchentlich von Nordbayern in die französische Hauptstadt.

Werbung

Hinweis in eigener Sache
Der neue airportzentrale.de - Newsletter ist da
Jetzt kostenlos abonnieren

Air France verbindet eine lange Tradition mit dem Albrecht Dürer Airport Nürnberg. Im Oktober 1958 landete mit der Caravelle der französischen Airline erstmals ein „richtiges Düsenflugzeug“ auf dem Airport in Franken. Am 21. Juli 1986 besuchte sogar die legendäre Concorde aus Paris kommend unter dem Beisein von über 20.000 Schaulustigen die Metropolregion Nürnberg.

Quelle: PM Flughafen Nürnberg / Air France

Schreibe einen Kommentar
Kommentiere den Artikel. Bleibe freundlich und nett, gerne kritisch und konstruktiv, aber stets sachlich. Wir möchten einen respektvollen Umgang miteinander und behalten uns vor Kommentare zu kürzen oder zu löschen.

Mit dem Klick auf "Kommentar senden" wird unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung angegebener und personenbezogener Daten zugestimmt. Dies ist notwendig um Spam zu verhindern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.