Wizz Air fliegt ab Dezember von Hahn nach Lemberg

Werbung
Foto: Flughafen Hahn

Wizz Air wird zum Jahresende eine neue Strecke von Frankfurt-Hahn nach Lemberg (Lwiw) in der Westukraine starten. Die neue Strecke ist die einzige direkte Verbindung zwischen den beiden Städten und wird ab dem 14. Dezember 2018 zweimal wöchentlich montags und freitags bedient. Kunden in Deutschland können ab sofort Flüge ab 24,99 EUR buchen, teilte die Airline mit.

Andras Rado, Corporate Communications Manager bei Wizz Air, sagte: „Die neue Route von Frankfurt-Hahn nach Lemberg gibt unseren deutschen Kunden die Möglichkeit, die kulturell reiche Stadt der Ukraine zu erleben. Nach der kürzlichen Aufnahme einer neuen Verbindung nach Hermannstadt (Sibiu) freuen wir uns, eine weitere lang erwartete Strecke ab Frankfurt-Hahn hinzuzufügen und unterstreichen damit unser Engagement in der Region. Wir freuen uns darauf, unsere deutschen Passagiere mit Wizz Air an Bord zu einer der sieben Destinationen ab Frankfurt-Hahn begrüßen zu dürfen.“

Werbung

Für Christoph Goetzmann, Chief Operating Officer des Flughafens Frankfurt-Hahn, ist diese Strecken-Ankündigung eine sinnvolle Ergänzung bestehender Verbindungen. „Mit dieser neuen Linie verbinden wir das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der Westukraine mit den Metropolregionen um den Flughafen Frankfurt-Hahn. Damit sprechen wir Reisende an, die in beide Richtungen jetzt ohne Umsteigen fliegen können.

Quelle: PM Wizz Air

Schlagwörter: ,

Hinterlasse eine Antwort