Vueling sucht 200 neue Copiloten – jetzt bewerben

Werbung
Foto: Vueling

Die in Barcelona basierte spanische Fluggesellschaft Vueling plant, bis zu 200 Copiloten (erste Offiziere) einzustellen, um mit ihrem in der Sommersaison 2016 erwarteten Wachs­tum Schritt zu halten.

„Wir sind überzeugt, dass unsere neue Recruitment-Maßnahme auf großes Interesse stoßen wird. Wir wollen weiterhin einer wachsenden Anzahl von Piloten Berufschancen an unseren operativen Standorten in Spanien und andernorts in Europa bieten, so wie auch in den vergangenen Jahren”, erklärt Fernando Val, Chief Operating Officer, Vueling.

Werbung

Das muss der Bewerber mitbringen:
Die neue Recruitment-Maßnahme umfasst zwei Anforderungsprofile. Das erste richtet sich an Piloten mit noch begrenzter beruflicher Flugerfahrung, das zweite an Piloten mit umfassenderer Erfahrung. Die Anforderungen sind:

– Niedrigeres Level: EASA-Lizenz, vollständige oder theoretische Airline Transport Pilot License (ATPL), mindestens 300 Flugstunden gemäß Berechnung durch Vueling, Befähigungsnachweise in Englisch und Spanisch gemäß ICAO-Level 4 oder höher und ein gültiges erstklassiges ärztliches Attest.

– Höheres Profil: EASA-Lizenz, vollständige oder theoretische ATPL, Befähigungsnachweise in Englisch und Spanisch gemäß ICAO-Level 4 oder höher, ein gültiges erstklassiges ärztliches Attest, vorzugsweise Flugerfahrung auf Maschinen vom Typ Airbus A320, A330 oder A340 oder mindestens 2.000 Commercial Air Transport-Flugstunden.

Ausgewählte Kandidaten führen zunächst ein Bewerbungsgespräch und müssen Prüfungen ihrer Kenntnisse und Fähigkeiten auf folgenden Gebieten ablegen: operative Kenntnisse als Flugzeugführer, Sprachkompetenz in Englisch, Reaktionsfähigkeit und Geschicklichkeit sowie Leistungsfähigkeit im Flugsimulator. Vueling unterzieht erfolgreiche Absolventen einem strengen Trainingsprogramm um sicherzustellen, dass die Cockpitbesatzungen die hohen Standards der Fluggellschaft bezüglich Sicherheit und professioneller Motivation erfüllen.

Quelle: PM Vueling

Schlagwörter: ,