TUIfly-Chef Dieter Nirschl verlässt TUI

Werbung
Boeing 737-800 TUIfly Foto: Bildarchiv TUI

TUIfly-Chef Dr. Dieter Nirschl verlässt die Airline. Der Vorsitzende der Geschäftsführung und Arbeitsdirektor der TUIfly GmbH, hat sich nach langjähriger erfolgreicher Tätigkeit für die Gesellschaft und die TUI Gruppe entschieden, sich neuen Aufgaben zuzuwenden und sein Amt als Geschäftsführer zum 1. Mai 2016 niederzulegen. Jochen Büntgen, seit 2015 Geschäftsführer (COO) der TUIfly GmbH, übernimmt zusätzlich die Aufgabenbereiche von Dr. Dieter Nirschl.

Der gebürtige Landshuter begann nach Beendigung seines Jurastudiums seine berufliche Laufbahn 1994 bei der LTU Fluggesellschaft in Düsseldorf. 2001 ging er als Konzernpersonalchef zur TUI AG nach Hannover. Im Jahr 2007 wechselte er als Geschäftsführer und Arbeitsdirektor zu der aus der Zusammenführung der Marken Hapagfly und HLX entstandenen konzerneigenen Fluggesellschaft TUIfly. Seit 2009 ist er Vorsitzender der Geschäftsführung.

Werbung

Quelle: PM TUI

Schlagwörter: ,