Transavia feiert (Billig)-Erstflug von München nach Tel Aviv

Werbung
Foto: Transavia

Mit Transavia den Nahen Osten entdecken: Reisende können jetzt mehrmals pro Woche von München nach Tel Aviv fliegen. Eine Boeing 737-800 bringt die Fluggäste jeden Montag, Mittwoch und Freitag in die zweitgrößte Stadt Israels. Zurück nach München geht es jeweils an denselben Tagen.

Ab Sommer 2017 werden die Frequenzen erhöht und die Strecke vier Mal pro Woche bedient. Neben Fuerteventura, Gran Canaria und Teneriffa ist Tel Aviv das vierte neue Ziel im Winterflugplan von Transavia ab München.

Werbung

Tickets gibt es ab 69 Euro pro Strecke.

Quelle: Flughafen München u. Transavia

Schlagwörter: , ,