Sich im Flughafen die Zeit mit Casinospielen vertreiben

Werbung
Warten kann langweilig sein – Foto: Simon Pannock

Die Wartezeit am Flughafen kann sich endlos anfühlen. Jeder Reisende hat das schon einmal erlebt. Besonders nervig ist es, wenn sich der Flug verspätet oder dieser ausfällt. Wer auf einem Flughafen mehrere Stunden oder sogar Tage warten muss, wird von Langeweile befallen. Da hilft auch die bequemste Sitzbank nicht mehr. Auch die vielen Shops sind nach ein bis zwei Stunden durchspaziert. Wie lässt sich die Wartezeit verkürzen? Die Antwort sind Casinospiele. Denn mittlerweile gibt es an einigen Flughäfen eine hauseigene Spielbank.

Flughafen Frankfurt mit Spielbank
Am Frankfurter Flughafen hat Deutschlands erste Flughafen-Spielbank eröffnet, beziehungsweise wiedereröffnet. Sie ist derzeit die einzige Spielbank in einem Flughafen in Deutschland. In Europa gibt es noch zwei weitere Flughafen-Casinos. Passagiere aus der ganzen Welt nutzen diese, um sich zwischen den Flügen die Zeit zu vertreiben. Sie versuchen ihr Glück bei Poker, Black-Jack, Roulette oder an einem der vielen Spielautomaten. Am Frankfurter Flughafen befindet sich die Spielbank in der Abflughalle B des Terminals 1. Sie ist rund 200 Quadratmeter groß und gehört zur Spielbank Frankfurt GmbH & Co. KG. Das Casino hat mehrere Hundert Besucher täglich. Sie geben im Schnitt 100 Euro aus. Geöffnet ist die Frankfurter Flughafen Spielbank zwischen 07 und 22 Uhr.

Werbung

Nicht jeder darf in der Flughafen Spielbank zocken
Laut Gesetz darf in der Flughafen Spielbank nicht jedermann spielen. In anderen landbasierten Spielbanken ist das nicht so. Der hessische Gesetzgeber will die anderen Spielbanken, die sich rund um Frankfurt herum befinden, vor zu großer Konkurrenz schützen. So dürfen derzeit nur Flugreisende, die nicht aus den Schengen-Staaten kommen, sprich nur EU-Mitglieder, in dem Casino zocken. Das Land Hessen und die Stadt Frankfurt regeln die Flughafen-Spielbank. Was machen also Flugreisende aus anderen Ländern? Und wie lassen sich Casinospiele an Flughäfen zocken, die keine Spielbank haben?

Online Spielautomaten per Handy & Tablet als Alternative
Wer also keinen Zutritt zur Flughafen Spielbank bekommt, oder an einem Flughafen wartet, wo es kein Casino gibt, der kann die beliebten Casinogames per Smartphone zocken. Besonders beliebt ist der neue Dead or Alive 2 Spielautomat. Er stammt vom renommierten Softwarehersteller Netent und wird in allen Online Casinos, die diese Software anbieten, angeboten. Der Slot, der jede Menge Action und Nervenkitzel verspricht, lässt sich sowohl mit Spielgeld als auch mit Echtgeld zocken. Er besteht aus fünf Walzen und neun Gewinnlinien sowie einem Freispiel-Feature und gewinnbringenden Wild-Symbolen. Der Western Video-Slot mit Wildwest Atmosphäre hat eine Auszahlungsrate von rund 97 Prozent und ermöglicht hohe Gewinne.

Fazit: Zeitvertreib mit Casinogames am Flughafen sorgt für Abwechslung
Wer die Langeweile am Flughafen vertreiben und die Wartezeit verkürzen möchte, sollte sich den Casinogames widmen. Sei es in einem Flughafen Casino oder im Internet per Smartphone App, die Glückspiele versprechen großen Spielspaß und Abwechslung. Sie sind kurzweilig und lassen die Zeit im Nu vergehen. Einfach mal ausprobieren beim nächsten Flughafen-Aufenthalt. Und wer weiß, vielleicht springt auch ein kleiner Gewinn dabei heraus.

Schlagwörter: , ,

Hinterlasse eine Antwort