Passagierflugzeug Antonov An-148 stürzt mit 71 Menschen in Russland ab

Werbung
Foto: airportzentrale.de

In Russland ist am Sonntag ein Flugzeug des Typs Antonov An-148 nahe Moskau abgestürzt. Nach Behörden-Angaben befanden sich 71 Menschen an Bord.

Das Flugzeug der Fluggesellschaft Saratow Airlines startete am Flughafen Moskau-Domodedowo und verschwand nach russischen Medienangaben nur wenige Minuten später vom Radar. Ziel der Maschine war Orsk. An Bord befanden sich 65 Passagiere und 6 Crew-Mitglieder.

Werbung

Augenzeugen berichten von weitzerstreuten Trümmerteilen. Die Chance Überlebende zu finden, liegt bei 0, sagte ein Polizeisprecher russischen Medien am Mittag.

Schlagwörter: , ,