Magdeburg-Cochstedt startet wieder durch: Zweimal Spanien im Sommerflugplan

Werbung
Die Betriebsleiterin des Flughafen Magdeburg/Cochstedt Silke Buschmann (links) und dessen Geschäftsführer Uwe Hädicke (rechts) im Gespräch mit Thomas Webel, dem Landesminister für Landesentwicklung und Verkehr/ Sachsen-Anhalt. Foto: Bildarchiv Flughafen Magdeburg Cochstedt

Ryanair, Europas beliebteste Fluggesellschaft, nimmt hat seinen Flugbetrieb am Flughafen Magdeburg-Cochstedt wieder aufgenommen. Nach der Winterpause fliegen Passagiere mit Ryanair aus Magdeburg-Cochstedt wie im vergangenen Sommer wieder nach Barcelona- Girona. Jeweils mittwochs und samstags bringt die irische Airline sonnenhungrige Urlauber in die spanische Metropole. Neu fliegt Ryanair im Sommer 2012 auch nach Palma de Mallorca. Nach wie vor gehört die Balearen-Insel zu den beliebtesten Urlaubszielen – doch nicht nur im Hochsommer ist Mallorca eine Reise wert. Neben Strand und Mittelmeer lockt auch die landschaftliche Vielfalt der Insel. Vor allem jetzt im Frühjahr entdecken Wanderfreunde die Wälder und Gebirge Mallorcas. Die Mandelblüte und Orangenreife bieten ein farbenprächtiges Panorama. Dienstags, donnerstags und samstags heben die Ryanair-Maschinen gen Palma de Mallorca ab. „Wir freuen uns, dass wir mit dem heutigen Flug nach Palma in Cochstedt wieder voll einsteigen und mit dem Flughafen gemeinsam auf ein erfolgreiches erstes Betriebsjahr zurückblicken können“, so Henrike Schmidt, für Deutschland zuständige Sales und Marketing Managerin bei Ryanair, zum einjährigen Jubiläum der Zusammenarbeit mit dem Flughafen Magdeburg-Cochstedt. Tickets ab Madgeburg-Cochstedt nach Barcelona-Girona sind bis einschließlich Donnerstag, 29. März 2012, für den Reisezeitraum April und Mai ab 5 Euro (laut Airline)
buchbar. Der einfache Flug nach Palma de Mallorca ist aktuell ab 40,99 Euro (laut Airline) erhältlich.

Hintergrund:

Werbung

Ryanair am Flughafen Magdeburg Cochstedt Foto: Bildarchiv Flughafen Magdeburg Cochstedt

Ryanair, Europas führende Niedrigpreisfluggesellschaft, bedient derzeit über 1.400 Strecken in 28 Ländern und fliegt dabei mit mehr als 1.500 Flügen pro Tag 165 verschiedene Flughäfen an. Der Preiswertanbieter verfügt aktuell über 51 europäische Basen und unterhält eine Flotte von 290 Boeing 737-800NG, hinzu kommen 21 Festbestellungen für weitere Maschinen, die in 2012 ausgeliefert werden sollen. Ryanair beschäftigt zur Zeit über 8.500 Angestellte und wird im aktuellen Geschäftsjahr 75 Millionen Passagiere transportieren. In Deutschland bietet Ryanair derzeit Routen ab den Flughäfen Frankfurt-Hahn (Basis mit derzeit acht stationierten Flugzeugen), Bremen (Basis mit drei stationierten Flugzeugen) und Düsseldorf (Weeze), ca. 70 km von Düsseldorf an der A 57 gelegen (Basis mit sieben stationierten Maschinen), Karlsruhe/Baden-Baden (Basis mit zwei stationierten Flugzeugen ab 2012) sowie ab Lübeck, Berlin-Schönefeld, dem Allgäu Airport Memmingen (München West), Magdeburg-Cochstedt und Leipzig/Halle an. Im Mai wird Köln/Bonn als 10. Deutscher Ryanair Flughafen hinzukommen.

Quelle: PM Flughafen Magdeburg Cochstedt / Ryanair

Schlagwörter: ,