Kurznachrichten: Weniger Passagiere am FMO, mehr Passagiere für Lufthansa-Gruppe und mehr

Werbung
Grafik: airportzentrale.de

Fluggastzahlen: Der Flughafen Münster/Osnabrück hat in den ersten sechs Monaten des Jahres knapp 340.000 Passagiere gezählt. Ein Minus von rund 1,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Verkehrszahlen: Die Lufthansa Gruppe hat im Juli 2016 ein Plus von 1,8 Prozent bei den Passagierzahlen eingeflogen. Insgesamt waren 11,2 Mio. Menschen mit einer Lufthansa-Airline unterwegs.
Im Einzelnen: Eurowings hat im letzten Monat 1,9 Mio. Passagiere gezählt und damit ein Zuwachs von 10,5 Prozent verzeichnet. Austrian Airlines zählte 1,2 Mio. Passagiere, Plus 5,9 Prozent. Swiss begrüßte 1,8 Mio. Fluggäste und damit ein Plus von gut 4,4 Prozent. Einzig Lufthansa selbst musste ein Minus von 2,4 Prozent verzeichnen. Der Kranich beförderte im Juli nur 6,2 Mio. Menschen.

Werbung

Streckenankündigung: Air France gab bekannt, ab dem 28. Februar 2017 eine neue Strecke nach Accra aufzunehmen. Jeweils dienstags, donnerstags und samstags wird Air France zukünftig von Paris-Charles de Gaulle in die Hautstadt Ghanas fliegen. Zunächst soll die neue Strecke mit einem A330 bedient werden. Ab April 2017 wird eine B777-200 zum Einsatz kommen.

Schlagwörter: , ,