Kurznachrichten: Ryanair und Wizz Air melden Gewinnrückgang, Condor schenkt Freigepäck und mehr

Werbung
Grafik: airportzentrale.de

Ticketkauf: Austrian Airlines bietet ab sofort die sichere und bequeme Bezahlung per Online-Überweisung mit giropay und eps an, heißt es in einer Pressemitteilung. eps-Überweisung ist das österreichische Pendant zu giropay in Deutschland. Beide Verfahren ermöglichen das einfache und sichere Bezahlen über das vertraute Online-Banking mit PIN und TAN – ohne zusätzliche Registrierung. Sowohl bei giropay als auch bei eps werden Kunden direkt von der Buchungsseite von Austrian Airlines zum Online-Banking ihres Kreditinstituts weitergeleitet und geben dort die Zahlung frei.

Bilanz: Ryanair hat heute die Geschäftszahlen für das letzte Geschäftsjahr veröffentlicht. Die Airline hat einen Gewinn von 1,3 Mrd. Euro verbucht. Das sind rund 16 Prozent weniger als im Vorjahr. Das Geschäftsjahr endete am 31. März 2017.

Werbung

Auch Wizz Air zieht Bilanz. Auch hier endete das Geschäftsjahr 2016/2017 Ende März. Der Nettogewinn fällt 11 Prozent geringer als im Vorjahr aus. Die Airline verbucht einen Gewinn von 225 Mio. Euro.

Aktion: Condor startet auch in diesem Jahr wieder die Sommer-Aktion „Buch an Bord“. Über 35.000 Fluggäste verreisten im letzten Sommer im Rahmen der Aktion mit einem Kilo Extra-Freigepäck für ihre Bücher. Vom 1. bis 31. Juli 2017 spendieren JETZT EIN BUCH!, die Kampagne der deutschen Buchbranche, und Condor nun erneut zusätzliches Freigepäck für Lesestoff. Um den zusätzlichen Kilo Freigepäck zu erhalten, benötigen Passagiere beim einchecken des Gepäckstücks den Aufkleber „Buch an Bord“. Der Aufkleber ist kostenlos im Buchhandel erhältlich.

Personalie: Die US-Airline Delta hat Corneel Koster zum Senior Vice President Europe, Middle East, Africa and India ernannt. Er folgt auf Nat Pieper, der zwischenzeitlich die Rolle des Senior Vice President Global Alliances übernommen hat. Sein Büro wird in London sein, teilte die Airline mit. Vor seinem Wechsel zu Delta war Koster seit 2013 Chief Operating Officer bei Aeroméxico. Außerdem war er bereits Director of Operations, Safety and Security bei Virgin Atlantic und hatte mehrere Management-Positionen bei Air France KLM, KLM und KLM Cargo inne.

Schlagwörter: , , , , ,