Kurznachrichten: Neuer Auftrag für Lufthansa Technik und Sitzhersteller Recaro, Sommerflugplan 2018 von Ryanair

Werbung
Grafik: airportzentrale.de

Auftrag: Die Lufthansa Technik AG ist mit der umfassenden Komponentenversorgung für die neue Boeing 787-Flotte der italienischen Fluggesellschaft NEOS beauftragt worden. Die erste Boeing 787-9 soll planmäßig Mitte Dezember an NEOS ausgeliefert werden. Die neue Vereinbarung ist eine Erweiterung des existierenden Vertrags zur Komponentenversorgung, der bereits 2002 in Kraft trat.

Die amerikanische Fluggesellschaft Alaska Airlines setzt auf den Flugzeugsitzhersteller Recaro. 32 neue Boeing 737 Max Flugzeuge werden exklusiv mit Sitzen des Deutschen Herstellers ausgestattet. Zudem rüstet Alaska 11 Flugzeuge mit den neuen Business-Class-Sitzen CL4710 nach, heißt es in einer Mitteilung.

Werbung

Sommerflugplan: Ryanair stellte heute ihren Sommerflugplan 2018 am Flughafen Berlin-Schönefeld vor. Im Angebot hat die Billigairline 46 Strecken, darunter drei neue Verbindungen nach Billund, Kerry und Krakau. Es werden 5,4 Mio. Passagiere erwartet.
Auch am Flughafen Hamburg wird Ryanair im kommenden Sommer die Präsenz erhöhen. Mit fünf neuen Sommerverbindungen werden insgesamt 24 Strecken angeboten. Bis zu 1,7 Mio. Passagiere erwartet die Airline in Hamburg.

Schlagwörter: , , ,