Kurznachrichten: Flughafen Paderborn-Lippstadt mit Sommerferien zufrieden und neue Self-Check-In-Schalter in London

Werbung
Grafik: airportzentrale.de

Bilanz: Der Flughafen Paderborn-Lippstadt hat seine Sommerbilanz 2015 vorgestellt. Die Sommerferien in NRW sind zu Ende und der Airport zeigte sich in einer Medienmitteilung sehr zufrieden. Die anvisierten Fluggastzahlen wurden erreicht, heißt es. Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet das einen Anstieg von 2,2 Prozent. Die genaue Fluggastzahl verrät der Airport allerdings nicht.

Strecke: Wenn Emirates im kommenden Jahr die Route Dubai – Panama Stadt aufnehmen wird, dann schreibt die Airline ein Stück Luftfahrtgeschichte. Mit der neuen Route wird Emirates den längsten Nonstop-Linienflug der Welt im Programm haben. Ganze 13.820 Kilometer liegen zwischen den beiden Airports. Die Flugzeit wird 17:35 Stunden betragen. Zum Einsatz wird eine Boeing 777-200LR kommen. Erstflug ist 01. Februar 2016. Mehr dazu hier.

Werbung

Check-In: Der London-City-Airport hat 26 neue Self-Check-In-Schalter installiert. Auch wurden so genannte mobile Wireless-Check-In-Schalter angeschafft. Diese sollen zu Spitzenzeiten zum Einsatz kommen und damit die vorhandenen Check-In-Schalter entlasten. Die Wireless-Schalter können überall vom Personal eingerichtet werden. Zudem wurden neue Fluginformations-Displays installiert. Mit dem neuen angeschlossenen Content Management System kann jedes Display einzeln angesteuert werden und somit mit Informationen bestückt werden.

Schlagwörter: , , ,