Kurznachrichten: bmi baut Rostock-Stuttgart-Verbindung aus, Ryanair-Piloten bekommen 20% mehr Geld und mehr

Werbung
Grafik: airportzentrale.de

Streckenmeldung: bmi regional kündigte heute eine Frequenzerhöhung auf der Strecke Rostock – Stuttgart an. Ab dem 07. April 2018 wird die Verbindung auch samstags bedient und damit jeden Tag in der Woche. Flugtickets kosten 87 Euro für einen einfachen Flug.

Gehalt: Ryanair-Piloten in England bekommen 20 Prozent mehr Geld. Das Angebot stammt von der Airline selbst und wurde mehrheitlich von den Piloten angenommen, teilte die Airline mit. Die Abstimmung erfolgte geheim. Parallel verhandelt der Billigflieger weiter mit der Pilotengewerkschaft BALPA. Genauso wie in Deutschland (hier laufen Verhandlungen mit Vereinigung Cockpit) geht es um das Grundthema: Akzeptanz von Gewerkschaften und Tarifverträgen.

Werbung

Passagierzahlen: 30.748 Passagiere von und nach Deutschland hat die lettische Fluggesellschaft airBaltic 2017 befördert. Das sind 12 Prozent mehr Fluggäste als im Jahr 2016, teilte airBaltic heute mit. Insgesamt wurden 3.523.300 Passagiere im Streckennetz der Airline befördert. Das sind 22 Prozent mehr als im Vorjahr und ist die höchste Zahl der beförderten Passagiere in der Geschichte der Fluggesellschaft.

Schlagwörter: , , , ,