Kurznachrichten: American Airlines stellt DUS -ORD ein, A380 gebraucht zu haben und Streik in Frankreich

Werbung
Grafik: airportzentrale.de

Streckenmeldung: American Airlines wird die Strecke Düsseldorf – Chicago im kommenden Jahr einstellen. Die Nonstop-Verbindung wurde bislang in den Sommermonaten angeboten. Auch die Europastrecken Brüssel – Philadelphia und Birmingham – New York werden eingestellt. Neue Europastrecken sollen in Zukunft nach Rom, Barcelona und Amsterdam führen.

Leasing: Im kommenden Jahr wird es erstmals eine gebrauchte A380 auf dem Markt geben. Singapore Airlines hat angekündigt den auslaufenden Leasingvertrag für ihre erste A380 nicht verlängern zu wollen. Die Maschine wurde für 10 Jahre geleast und gehört dem Unternehmen „Dr. Peters“. Konkrete Interessenten gibt es noch nicht, aber British Airways ist nach Informationen des Mutterkonzerns IAG auch nicht abgeneigt.

Werbung

Streik: Die Fluglotsen in Frankreich streiken, mal wieder. Von heute bis einschließlich Freitag beteiligen sich die Fluglotsen am Generalstreik. Neben dem Flugverkehr wird auch der Zugverkehr beeinträchtigt. Es ist bereits die 14. Streikwelle, ausgerufen von den Gewerkschaften in Frankreich. Der Streik wendet sich gegen ein neues Arbeitsgesetz und betrifft alle Berufsgruppen.

Schlagwörter: , , , , ,