Flughafen Weeze: Osterferien bringen mehr als 100.000 Passagiere – Ausblick auf den Sommerflugplan

Werbung
Luftaufnahme-Start–und-Landebahn Weeze Foto: Bildarchiv Weeze

Die Osterferien 2018 stehen vor der Tür – und der Airport Weeze erwartet für das erste Ferienwochenende, das zugleich den Start des Sommerflugplans markiert, einen Urlauber-Ansturm. Insgesamt rechnet der Flughafen in den zwei NRW-Ferienwochen mit rund 107.000 Passagieren.

Für das erste Ferienwochenende ab dem kommenden Freitag, den 23. März 2018, plant der Airport Weeze mit rund 12.000 Fluggästen. Gerade zu Ferienbeginn sind die Flieger sehr gut ausgelastet – und der Andrang auf dem Flughafen ist größer als außerhalb der Urlaubszeit. Für einen stressfreien Start in den Urlaub empfiehlt der Airport Weeze allen Reisenden, sich mindestens zwei Stunden vor Abflug im Terminal einzufinden.

Werbung

Umstellung auf Sommerflugplan
Das erste Wochenende der Osterferien markiert auch die Umstellung auf den Sommerflugplan, der ab Sonntag, den 25. März, gilt. Von Weeze aus werden dann 48 Ziele angeflogen – darunter die beliebtesten Warmwasser-Urlaubsregionen in Südeuropa oder Nordafrika. Lowcost-Carrier Ryanair hat im Sommer allein 45 Ziele ab Weeze im Programm, darunter neu den Badeort Burgas in Bulgarien. Erstmals fliegt Ryanair auch in der Sommersaison nach Tanger und Rabat. Mit Agadir, Marrakesch, Fes, Nador, Oujda und 14 wöchentlichen Verbindungen bietet Ryanair ab Airport Weeze ein deutlich erweitertes Flugprogramm nach Marokko an.

Auch das Pauschalreiseangebot ab Weeze wächst in der anstehenden Sommersaison:

Reiseveranstalter FTI sorgt inzwischen ganzjährig für ein attraktives Urlaubsangebot in Ägypten: Hotels und Reisepakete sind unter anderem in Hurghada, Safaga und El Gouna buchbar. Der Zielflughafen liegt im nur knapp fünf Flugstunden vom Airport Weeze entfernten Hurghada und wird im Sommer mit Small Planet Airlines oder Fly Egypt angeflogen. FTI bietet zudem Reisen in die wieder boomende Türkei an: Mit der türkischen Fluggesellschaft Tailwind starten Reisende im Sommer nach Bodrum. Auch der Reiseveranstalter Sunweb.de bietet mit der Fluggesellschaft SunExpress in den Hochsaisonzeiten Pauschalreisen nach Antalya an. Sunweb.de hat an Zusatzterminen in der Hochsaison außerdem die Urlaubsinsel Kreta im Programm und fliegt mit der griechischen Ellinair ab Weeze.

Lufthansa-Tochter Eurowings startet von Weeze aus ab April erstmals nach Mallorca. Reiseveranstalter wie TUI, FTI, Thomas Cook, Alltours oder Schauinsland-Reisen bieten mit diesen Flügen Pauschalreisen zur beliebtesten Ferieninsel an. Mit dem Flugangebot der Ryanair nach Palma de Mallorca gibt es im Sommer damit wöchentlich 15 Flüge ab Weeze.

Quelle: PM Flughafen Weeze

Schlagwörter: , ,

Hinterlasse eine Antwort