Flughafen Paderborn-Lippstadt vorbereitet auf die Osterreisewelle

Werbung
Foto: Bildarchiv Flughafen PAD

Raus aus der Schule und rein in den Flieger. Am Paderborn-Lippstadt Airport beginnt heute die erste große Urlaubsreisewelle des Jahres. In den Wochen der Osterferien ist der Flughafen gut gerüstet.
In den beiden Osterferienwochen – von Samstag, den 28. März 2015 bis Sonntag, den 12. April 2015 – werden bei einer Auslastung von 90 Prozent rund 32.360 Fluggäste am Flughafen Paderborn/Lippstadt erwartet. Für die Osterferienzeit haben die Airlines allein 128 Starts angemeldet.

Allein am ersten Ferienwochenende – von Freitag, den 27. März 2014 bis einschließlich Sonntag, den 29. März 2015 – starten 28 Flieger mit rund 4100 Passagieren an Bord vom Paderborn-Lippstadt Airport.
Die meisten Flieger gehen zu Sonnenzielen rund ums Mittelmeer. Ganz oben auf der Liste stehen dabei die Destinationen Antalya und Mallorca, dicht gefolgt von den Kanarischen Inseln Fuerteventura, Lanzarote, Gran Canaria und Teneriffa.

Werbung

Quelle: PM Flughafen Paderborn/Lippstadt

Schlagwörter: ,