Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden zieht Oster-Bilanz 2019

Werbung

Der Osterreiseverkehr und damit die erste große Reisewelle des Sommerflugplans 2019 trug dazu bei, dass der Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden (FKB) im April 2019 mit über 116.000 Passagieren einen neuen April-Rekord verzeichnen konnte. Der bisherige April-Rekord mit knapp 114.000 Passagieren stammt aus dem Jahr 2012.

Manfred Jung, Geschäftsführer der Baden-Airpark GmbH, weist darauf hin, dass „die gemeinsam mit unseren Partnern, den Behörden und Fluggesellschaften, angestoßenen Maßnahmen zur Verbesserung der Pünktlichkeit und Reduzierung von Wartezeiten greifen. Auch unsere Fluggäste haben unsere Empfehlungen beherzigt und so konnten wir am FKB nicht nur einen neuen Passagierrekord verzeichnen sondern den Passagieren auch einen entspannten Start in den Urlaub ermöglichen.“

Werbung
Quelle: PM FKB

Schlagwörter:

Hinterlasse eine Antwort