Flughafen Bremen veranstaltet Airport-Reiseshopping am Wochenende

Werbung
Foto: Bremen Airport

Was macht man am liebsten wenn es draußen nass und kalt ist? Man plant seinen Sommerurlaub! Dazu lädt der Bremen Airport mit seinem Airport Reiseshopping ein, am kommenden Sonntag, 15. Januar 2017 von 10 bis 17 Uhr.

Über 50 Aussteller, vom mittelständischen Bremer Reisebüro bis hin zur internationalen Fluggesellschaft stellen ihre aktuellen Familienurlaube, Pauschalreisen, Kreuzfahrten, Städtetrips, Geschäftsreisen, Last-Minute-Urlaube und alles rund um das Thema Reisen und Freizeit in den drei Terminals des Bremer Flughafens vor. Neu ist diesmal der Kreuzfahrt-Schwerpunkt. Bekannte Veranstalter zu diesem Thema stellen sich im Terminal 3 vor. Wer keine Lust auf einen Pauschalurlaub hat, wird ebenfalls fündig beim Airport-Reiseshopping: es werden unter anderem Tauchreisen, Reisen für Urlauber mit Behinderungen, Gesundheitsreisen, Länderspezialitäten und Reisen für besondere Ansprüche angeboten. Auch für Kurzurlaube ist gesorgt. Hier können alle Gäste wählen zwischen Naherholungsgebieten, Saunen oder Theatern.

Werbung

Attraktive Rabatte, Gewinnspiele und vieles mehr locken am 15. Januar zusätzlich auf das Flughafengelände. Der Messetag wird zudem durch Tanz- und Chorauftritte sowie Live-Musik auf der großen Antenne Niedersachsen-Showbühne zum Erlebnis für die ganze Familie. Dort werden auch zum ersten Mal Fundsachen versteigert. Mit dabei ist wieder die Werder Bremen Fußballschule von Dieter Eilts. Dort wartet Fußball-Spaß auf die Fußball-Stars von morgen. Für die kleinen Reiseshopping-Besucher verwandelt sich die Galerie im 1. Obergeschoß mit Hüpfburg und weiteren Kinderattraktionen zur Kinderwelt.

Der Eintritt ist frei – alle Reisebegeisterten und Schnäppchenjäger sind herzlich eingeladen!

Quelle: PM Flughafen Bremen

Schlagwörter: ,