Flughafen Bremen und Ryanair feiern Jubiläum: Fünf Millionen Fluggäste in fünf Jahren

Werbung
Jürgen Bula, Geschäftsführer des Flughafens Bremen (2. v. r.), Florian Kruse, Leiter Vertrieb, Marketing und Kommunikation am Flughafen Bremen (1. v. l.), Ryanairs Sales und Marketing Managerin für Deutschland, Henrike Schmidt (2. v. l.), Jana Skornicka, Ryanair Sales & Marketing Executive (1. v. r.), gemeinsam mit dem fünfmillionsten Ryanair-Fluggast ab Bremen: Miriam Kuhlmann (3. v. r.) mit ihren Freunden (Mitte). Foto: Bildarchiv Flughafen Bremen

Die irische Fluggesellschaft Ryanair freut sich über die konstante Erfolgsgeschichte am Flughafen Bremen. Genau ein Jahr nach der Feier des viermillionsten Passagiers begrüßten der Geschäftsführer des Flughafens, Jürgen Bula, Florian Kruse, Leiter Vertrieb, Marketing und Kommunikation am Flughafen Bremen, und Ryanairs Sales und Marketing Managerin für Deutschland, Henrike Schmidt, heute Mittag den Fluggast Nummer 5.000.000.
Miriam Kuhlmann heißt die Glückliche, die nach ihrem Flug FR4975 von Tallinn am Flughafen Bremen von Jürgen Bula und Henrike Schmidt in Empfang genommen wurde. Gemeinsam mit ihren Mitbewohnern kehrte die 23-jährige Studentin von einem einwöchigen Aufenthalt in der estnischen Hauptstadt zurück, in der die jungen Frauen eine gemeinsame Freundin besuchten.

Nach der schönen Reise durfte sich Miriam Kuhlmann nicht nur über ein freudiges Willkommen am Flughafen freuen, sondern mit den Glückwünschen zum Knacken des Meilensteins auch gleich einen großen Blumenstrauß und einen Ryanair-Fluggutschein in Empfang nehmen.

Werbung

Jürgen Bula, Geschäftsführer des Flughafens Bremen, freut sich über diesen wichtigen Meilenstein: „Von Anfang an ein Erfolg für den Nordwesten und nach kurzer Zeit schon fünf Millionen Ryanair-Gäste am Flughafen Bremen. Dies unterstreicht die bedeutenden Hebeleffekte auf die Tourismuswirtschaft Bremens und der Nordwestregion. Das Jubiläum ist Bestätigung und Verpflichtung zugleich, unseren Flughafen weiterzuentwickeln und der Motor für Wirtschaft und Arbeit zu bleiben. Mit der Neuanbindung Bremens an das polnische Lodz und die norditalienischen Städte Mailand und Bergamo schreiben wir die Erfolgsgeschichte fort.“

Den neuen Meilenstein in der Bremer Erfolgsgeschichte von Ryanair kommentierte Henrike Schmidt: „Seit dem Erstflug am 20. März 2007 nach London-Stansted geht es am Flughafen Bremen stetig und konstruktiv voran. Seit unserer letzten Jubiläumsfeier sind genau 366 Tage vergangenen. Damit blicken wir für das letzte Jahr auf die stolze Zahl von durchschnittlich über 2.700 Passagieren pro Tag am Flughafen Bremen zurück – und dies trotz wachstumsunfreundlicher Abgabesteuer. Diese beeindruckende Größe unterstreicht die konstante Beliebtheit des Ryanair-Flugangebots in Bremen bei Urlaubern sowie Geschäftsreisenden.“ Ryanairs 21 Sommerziele ab Bremen erstrecken sich über 13 Länder in ganz Europa, darunter Sonnenziele in Italien, Spanien, Portugal und den Kanaren sowie spannende Städte in Osteuropa, Skandinavien und Großbritannien.

Quelle: PM Flughafen Bremen

Schlagwörter: , , ,