Eurowings nimmt Sylt-Düsseldorf Strecke früher auf

Werbung
Foto: Flughafen Sylt

Es gibts Neuigkeiten vom Flughafen Sylt. Nicht erst wie angekündigt ab Mitte Januar wird Düsseldorf wieder an die bekannte Nordseeinsel angebunden, vielmehr können bereits die besinnlichen Weihnachtstage direkt auf der Insel mit der bekannten Silhouette genossen werden, teilte der Sylter Airport in dieser Woche mit.

Eurowings schickt die erste DASH 8 Q400 mit 78 Sitzplätzen bereits ab 22. Dezember im Direktflug auf das Sylter Rollfeld. Damit springt Eurowings früher als geplant in die airberlin-Lücke. „Die fast einmonatige Vorverlegung des Erstfluges ist das Ergebnis der engen Kooperation zwischen dem Flughafen Sylt und der Lufthansa-Tochter“, fasst Flughafen-Geschäftsführer Peter Douven zusammen. „Weitere Gespräche finden statt, natürlich auch zum noch offenen Sommerflugplan“, so Douven weiter.

Werbung

Weiter heißt es vom Airport:
Derzeit befinden sich die Flugzeuge noch im Hangar: Das Airberlin-Logo wird entfernt, das neue Eurowings-Branding wird angebracht. Düsseldorfer Sylt-Fans fliegen also mit den bewährten und gemütlichen Maschinen im neuen Look auf Ihre Lieblingsinsel.

Quelle: PM Flughafen Sylt

Schlagwörter: , ,

Hinterlasse eine Antwort