CityAirport Bremen freut sich über die Novemberzahlen

Werbung
Foto: CityAirport Bremen

Am City Airport Bremen hat sich die positive Entwicklung der Passagierzahlen im November 2010 weiter fortgesetzt: Das Passagierauf­kommen wuchs im vergangenen Monat um 9 Prozent auf rund 202.000 Fluggäste im Vergleich zum November 2009.
Für den Zeitraum von Januar bis November 2010 verzeichnet der City Airport Bremen insgesamt ein Plus von rund zehn Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres.
Sandstrände, türkisfarbenes Wasser und viel Sonne − viele Fluggäste entfliehen dem norddeutschen Winter und reisen in wärmere Gefilde: Zu den beliebtesten Urlaubszielen in diesem Winter zählen die Kanarischen Inseln mit Fuerteventura, Gran Canaria und Teneriffa, die mit Strandparadiesen und perfektem Sommerwetter locken und damit ganz weit vorne im Trend liegen.
Ebenfalls sehr beliebt in der Weihnachtszeit sind Städte-Ziele wie Zürich und London. Wer sich und seine Lieben für Weihnachten mit Leckereien eindecken will, hat in Zürich viele Möglichkeiten − von stimmungsvollen Weihnachtsmärkten bis hin zu zahlreichen Einkaufszentren und Geschäften. In London, der europäischen Hauptstadt der Trends, sind besonders die Geschäfte in der Oxford und Regent Street ein absoluter Blickfang und auf jeden Fall einen Besuch wert.

Dezember 2010 / Flughafen Bremen

Werbung

Schlagwörter: , ,