Air Charter Service verkauft in Zukunft Flugzeuge

Werbung
Justin Bowman – Foto: Bildarchiv ACS

Air Charter Service (ACS) erweitert sein Dienstleistungsangebot und wird künftig in den Handel mit Fluggeräten einsteigen. Leiten wird den neuen Geschäftsbereich der erfahrene Manager Gordon Potter.

„Mit unserem globalen Niederlassungsnetzwerk und den vorhanden Infrastrukturen war die Basis für den neuen Service bereits vorhanden“, sagt Justin Bowman CEO bei ACS und ergänzt: „Viele unserer Kunden besitzen Flugzeuge oder sind am Erwerb interessiert. Das gilt gleichermaßen für die Betreiber von Flugzeugen, sodass wir bereits täglich mit potentiellen Käufern und Verkäufern zusammenarbeiten.“

Werbung

Das bislang ungenutzte Potential soll ab sofort von Gordon Potter gehoben und der Bereich als weiteres Standbein des Unternehmens etabliert werden. „Mit der Aircraft Sales Division setzen wir unsere Strategie der Diversifizierung weiter fort. Gordon Potter ist ein ausgewiesener Experte, der über umfangreiche Erfahrung in der Anschaffung und der Veräußerung von Fluggeräten verfügt“, so Bowman weiter.

Quelle: PM ACS

Schlagwörter: ,