Air Charter Service ist „Charter Broker des Jahres“

Werbung

Chris Leach, Gründer und Chairman von Air Charter Service (links im Bild), nahm die Trophäe von Des Vertannes, Global Head of Cargo bei der International Air Transport Association (IATA), entgegen – Foto: Air Charter Service

Air Charter Service (ACS), einem der weltweit führenden Anbieter von Charterflügen, ist die Auszeichnung „Charter Broker des Jahres“ im Rahmen der „Cargo Airline of the Year“ Awards verliehen worden. Die prestigeträchtige Ehrung fand am 26. April im Lancaster Hotel in London statt.

Ein Expertengremium des Fachmagazins Air Cargo News entschied sich für ACS, den Charterbroker mit der besten Performance in den vergangenen 12 Monaten. Die aktuelle Auszeichnung ist die neueste in einer Serie von Preisen, die ACS in der jüngeren Vergangenheit verliehen wurden. So ist das Unternehmen 2013 bereits bei den ACW World Air Cargo Awards und den Payload Asia Awards als bestes Charterunternehmen des Jahres geehrt worden.

Werbung

Chris Leach, Gründer und Chairman von ACS, nahm die Trophäe während der Gala-Veranstaltung entgegen und sagte: „Es ist eine große Ehre, diese begehrte Auszeichnung verliehen bekommen zu haben. Die Anerkennung durch die Jury sowie durch die gesamte Industrie ist eine Bestätigung der harten Arbeit, die wir in den vergangenen 12 Monaten und insgesamt in den vergangenen 24 Jahren geleistet haben.“

ACS hat das Geschäftsjahr 2013 mit starken Ergebnissen abgeschlossen. So wurden annährend 7.500 Charterflüge organisiert und mehr als 30.000 Tonnen Luftfracht transportiert. Unter anderem wurden im November vergangenen Jahres nach dem verheerenden Taifun „Haiyan“ Hilfsgüter für die Philippinen transportiert.

Quelle: PM Air Charter Service

Schlagwörter: ,