Air Astana fliegt ab sofort von Frankfurt nach Uralsk

Werbung
Foto: Fraport AG

Ab Frankfurt gibt es erstmals einen Nonstop-Flug zur kasachischen Stadt Uralsk. Air Astana fliegt seit Juni die neue Strecke. Die neue Verbindung (jeweils mittwochs) dient vor allem dem internationalen Geschäftsreiseverkehr zur 230.000 Einwohner zählenden Stadt im Westen Kasachstans.

Der Start des neuen Flugs wurde von der Frankfurter Flughafen Feuerwehr mit einem Wasser-Salut für Air Astanas Airbus A320 entsprechend gewürdigt. Am Gate fand sich die fünfköpfige Cabin Crew mit Vertretern von Air Astana Europa und der Fraport AG ein.

Werbung
Quelle: PM Air Astana

Schlagwörter: , ,