Air Astana fliegt ab Mai nonstop zwischen Hannover und Kostanaj

Werbung
Leitwerk Air Astana Foto: Air Astana

Air Astana, die moderne Fluggesellschaft Kasachstans, wird ab 21. Mai 2011 erneut ihre Nonstop-Flüge von Hannover ins kasachische Kostanaj aufnehmen. Zum Einsatz für die knapp sechsstündige Verbindung kommt ein Airbus A 320. Die regelmäßigen Flüge werden jeweils samstags bis zum 10. September 2011 angeboten. Flug KC 924 wird außerdem unter der Flugnummer KC 336 weitergeführt in Kasachstans moderne Hauptstadt Astana. Der Flugplan enthält den Abflug in Hannover um 18.20 Uhr mit Ankunft in Kostanaj um 4.15 Uhr bzw. in Astana um 13.00 Uhr. Rückflug KC 335 / 923 startet samstags in Astana um 8.55 Uhr und landet um 17.20 Uhr in der niedersächsischen Landeshauptstadt.

Mit dieser Verbindung wendet sich Air Astana speziell an die ethnische Nachfrage nach Kasachstan-Diensten ab Deutschland. Im 250.000 Einwohner zählenden Kostanaj im Norden der Republik unweit der russischen Landesgrenze leben viele deutschstämmige Bürger Kasachstans, nach Niedersachsen wiederum sind in den vergangenen Jahrzehnten mehrere hunderttausend ausgewandert, sodass die Nachfrage für Besuche von Verwandten und Freunden außerordentlich hoch ist.

Werbung

Die Fluggesellschaft, die 22 Flugzeuge vom Typ Boeing und Airbus betreibt und deren Flotte ein Durchschnittsalter von sechs Jahren aufweist, fliegt außerdem täglich Frankfurt-Astana-Almaty und setzt dafür Jets vom Typ Boeing 767-300 sowie 757-200 mit Business und Economy Class ein. Die Business Class wurde mehrfach bezüglich ihrer Qualität ausgezeichnet.

Air Astana Crew Foto: Archiv Air Astana

Die Airline, die derzeit 24 internationale Verbindungen und 24 Inlandsziele in Kasachstan bietet, bleibt auch mit ihrer Flotte auf Expansionskurs. Neben zwei neuen Regionaljets Embraer E-190, die ab Frühjahr 2011 an die Gesellschaft ausgeliefert werden, hat Air Astana sechs Airbus A 320 fest bestellt, die ab dem Jahr 2012 die Flotte vergrößern. Derzeit betreibt Air Astana eine Flotte mit Jets vom Typ Boeing 767-300, Boeing 757-200, Airbus A 319/320/321, deren Wartung bei Lufthansa erfolgt. Air Astana ist vor allem im Geschäftsreiseverkehr und im ethnischen Flugverkehr tätig und will auch das touristische Segment nach Kasachstan stärken und weiter entwickeln.

Quelle: Pressemitteilung Air Astana

Schlagwörter: , , , , , , , ,