Air Astana bietet neue Verbindung von Frankfurt nach Bangkok

Werbung
Air Astana Boeing 767-300ER – Foto: Air Astana Bildarchiv

Air Astana setzt ihren Expansionskurs fort und bietet ab Dezember 2015 eine bequeme Umsteigeverbindung von Frankfurt am Main über Astana nach Bangkok an. Wer die bestehende Flugverbindung von der Mainmetropole zur kasachischen Hauptstadt mit Start um 18.55 Uhr Ortszeit nutzt, kann nach der Landung am nächsten Tag um 5.45 Uhr in Astana die Weiterreise um 7.30 Uhr nach Bangkok antreten. Von dieser komfortablen Umsteigeverbindung, die jeden Mittwoch angeboten wird, können Air Astana Passagiere ebenfalls beim Rückflug jeweils sonntags von Bangkok nach Frankfurt profitieren: Start ist morgens 5.45 Uhr in der thailändischen Metropole. Nach der Landung um 13.05 Uhr Ortszeit in Astana geht es um 16.15 Uhr weiter nach Deutschland.

Die Flüge werden mit einer Boeing 757 auf der Strecke Frankfurt-Astana und mit einer Boeing 767 zwischen Astana und Bangkok durchgeführt, die über eine Economy und Business Class verfügt.

Werbung

Hin- und Rückflug gibt es in der Economy Class ab 566 Euro pro Person und in der Business Class ab 3.517 Euro pro Person inklusive aller Steuern und Gebühren. Air Astana fliegt täglich von Frankfurt am Main nach Astana und von dort aus zu 64 Zielen weltweit.

Quelle: PM Air Astana

Schlagwörter: